Immer mehr Arbeiten am Fahrzeug können nur mithilfe einer leistungsfähigen Fahrzeug-Diagnosetechnik durchgeführt werden. In diesem Training arbeiten wir mit leistungsfähiger BOSCH-KTS-Diagnosetechnik und wenden die umfassenden Reparaturinformationen der ESI[tronic] 2.0 an. An vielen Beispielen, wie Bremsbelag und –seilzug, Batterien, Generatoren, Schwungräder, Partikelfilter, Bremsflüssigkeit, AGR-Ventile, Luftmassenmesser, Gurtstraffer, Lambdasonden, Stoßfänger, Reifengrößen und Frontscheiben, üben wir in der Praxis die Anwendung moderner Diagnosetechnik und die Nutzung umfassender Reparaturleitfäden.

Čt, 12/12/2019 Subscribe to this training
Země
Austria
Místo
Wels
Jazyk
Německy
Institute
Trainmobil
Trainer
Trainmobil
Trvání
7
By request
No
Cost
Vehicle
Passenger cars
Contact e-mail
Subscribe to this training